RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Kurzinfo

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

StR-Vorlagen / Beschlüsse - Kurzinfo

Betreff:
Stadtverwaltung beobachtet die weitere
Entwicklung der Struktur der Sendlinger Straße!
Antrag Nr. 14-20 / A 03486 von Herrn StR Richard Quaas, Herr StR Prof. Dr. Hans Theiss vom 18.10.2017
Status:
Endgültiger Beschluss
Vorlagen-Nr.:
14-20 / V 11105

Kurzinformationen zur Entscheidungsvorlage

 Infosymbol

Anlass:
Antrag Nr. 14-20 / A 03486 von Herrn StR Richard Quaas, Herrn StR Prof. Dr. Hans Theiss vom 18.10.2017
Stadtverwaltung beobachtet die weitere Entwicklung der Struktur der Sendlinger Straße!

Inhalt:
Bestandsaufnahme der Geschäftsstruktur, der ansässigen ärztlichen Praxen und anderen freien Berufen mit Publikumsverkehr durch die Verwaltung, erneute Erhebung nach Herstellung der Fußgängerzone Sendlinger Straße und Bewertung.
Eine Erhebung von Mieten für Wohnraum, Wohnungen und Gewerbe kann durch die relativ kleine Größenordnung und allgemeine Dynamik des Immobilienmarktes nicht in einer belastbaren Form erstellt werden.

Gesamtkosten/ Gesamterlöse: -

Entscheidungsvorschlag:
Das Referat für Stadtplanung und Bauordnung wird beauftragt, sofort eine Bestands­erhebung des Geschäftsbesatzes in der Sendlinger Straße im Teilabschnitt zwischen Hackenstraße und Sendlinger Tor durchzuführen und ein Jahr nach Fertigstellung der baulichen Umgestaltung der Fußgängerzone eine zweite Erhebung durchzuführen und dem Stadtrat über die gewonnenen Erkenntnisse zu berichten.

Gesucht werden kann im RIS auch nach:
Fußgängerzone Sendlinger Straße, Geschäftsstruktur,

Ortsangabe:
Sendlinger Straße