RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Kurzinfo

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

StR-Vorlagen / Beschlüsse - Kurzinfo

Betreff:
Einrichtung eines Lkw-Durchfahrtsverbot für das Wohngebietnördlich der Bahn im Straßenzug
August-Exter-Straße ? Wensauerplatz für die Theodor-Storm-Straße

Sofortiges Lkw-Durchfahrtsverbot für die Theodor-Storm-Straße

Baugebiet Paul-Gerhardt-Allee; Konzept für den Lkw-Verkehr im Gebiet Pasing/Obermenzing
nördlich der Bahn während der Bauphase

Unverzügliches Lkw-Durchfahrtsverbot für Theodor-Storm-Straße, Wensauerplatz und August-Exter-Straße und Verlagerung des Lkw-Verkehrs auf die Nordumgehung Pasing sowie Überwachung
des Lkw-Durchfahrtsverbots

Baugebiet Paul-Gerhardt-Allee; Führen des Lkw-Verkehrs über die Hauptstraßen (Nordumgehung Pasing)

Durchfahrtsverbot für Lkws in der Grandlstraße in beide Richtungen

Aufstellen von Lkw-Verbotsschildern mit Zusatz ?Anlieger frei? an den Kreuzungen Grandlstraße/Verdi-straße und Grandlstraße/Marsopstraße

Lkw-Verkehr in der August-Exter-Straße

Lkw-/Baustellenverkehr Theodor-Storm-Straße, August-Exter-Straße, Offenbachstraße, Nusselstraße

Verkehrssituation in der Kolonie I (Lkw-Verkehr)

Antrag auf Lkw-Verbot (?Anlieger frei?) in der Grandlstraße









Status:
Endgültiger Beschluss
Vorlagen-Nr.:
14-20 / V 07039

Kurzinformationen zur Entscheidungsvorlage

 Infosymbol

Die Empfehlungen sowie die Schreiben des BA 21 und den Anwohnern zielen darauf ab, dass der der nach den Feststellungen der Antragsteller hohe LKW-Durchgangsverkehr (Lkw-Schleichverkehr wegen der LKW-Sperre Meyerbeer-/Offenbachstraße und Baustellenverkehr wegen Bebauung Paul-Gerhardt-Allee) in der Theodor-Storm-Straße, August-Exter-Straße, Wensauerplatz und Grandlstraße durch ein LKW-Durchfahrtsverbot ausgesperrt werden soll.