RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Kurzinfo

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

StR-Vorlagen / Beschlüsse - Kurzinfo

Betreff:
Verkehrsverträglichkeitsuntersuchung (VVU) zur Einrichtung von Radverkehrsanlagen in der Rosenheimer Straße zwischen Orleansstraße und Rosenheimer Platz

a) Ergebnis und weiteres Vorgehen
b) Anträge und Empfehlungen
Status:
Endgültiger Beschluss
Vorlagen-Nr.:
14-20 / V 02865

Kurzinformationen zur Entscheidungsvorlage

 Infosymbol

Anlass:
In der Vergangenheit sind mehrfach Radverkehrsanlagen in der Rosenheimer Straße beantragt worden. Zudem wurde das Referat für Stadtplanung und Bauordnung mit dem Beschluss ?Radverkehr in München, Grundsatzbeschluss zur Förderung des Radverkehrs in München? (Beschluss der Vollversammlung des Stadtrates vom 20.05.2009) beauftragt, u.a. auch in der Rosenheimer Straße die Einrichtung von Radverkehrsanlagen zu untersuchen und dem Stadtrat einen Entscheidungsvorschlag zum weiteren Vorgehen zu unterbreiten.

Inhalte:
Dem Stadtrat werden die betrachteten Konzeptvarianten und deren Bewertung zur Einrichtung von Radverkehrsanlagen in der Rosenheimer Straße zwischen Rosenheimer Platz und Orleansstraße vorgelegt.

Weiteres Vorgehen:
Das Baureferat wird gebeten, auf Basis des dargestellten Querschnitts unter Erhalt der bestehenden Fahrspuren anstelle der bestehenden Parkierungsanlagen und Baumstandorte sowie einer Neuordnung des Seitenraums, die Entwurfsplanung zu erstellen und dem Stadtrat vorzulegen.

Gesucht werden kann im RIS auch nach:
Radverkehr, Verkehrsverträglichkeitsuntersuchung, Rosenheimer Straße, Radfahrstreifen, Schutzstreifen