RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Kurzinfo

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

StR-Vorlagen / Beschlüsse - Kurzinfo

Betreff:
Stärkung der Konkurrenzfähigkeit
der Landeshauptstadt München
auf dem Arbeitsmarkt
Status:
Endgültiger Beschluss
Vorlagen-Nr.:
08-14 / V 13355

Kurzinformationen zur Entscheidungsvorlage

 Infosymbol

Der zusätzlich benötigte Ressourcenbedarf des Personal- und Organisationsreferates in den Bereichen Personalgewinnung, Personalverwaltung und -betreuung, Stellenwirtschaft und dezentrale IT mit dem sichergestellt werden kann, dass die LHM weiterhin erfolgreich auf demArbeitsmarkt agieren kann, wird begründet. Gesamtkosten/Gesamterlöse: Personalausgaben dauerhaft 1.471.000 ? befristet auf 2 Jahre 1.552.000? Pensions- und Beihilfenrückstellungen dauerhaft 947.000 ? Sachmittelausgaben dauerhaft 136.000 ?; 136.000 ? befristet auf zwei Jahre = jährlich 68.000 ? einmalig 97.000 ?.
Entscheidungsvorschlag des Referenten: siehe Beschlussseite 22.
Gesucht werden kann auch im RIS nach Demografische Entwicklung, Arbeitsmarkt, Attraktive Arbeitgeberin