RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Details

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

Vorlagen-Nr.: 96-02 / V 01370

Betreff:
Transrapid für München
1) Sach- und Planungsstand
2) Bisherige Bewertungen und
Stellungnahmen
3) Zusammenfassung und weiteres
Vorgehen
4) Anträge und Empfehlungen
a) Verhinderung der Realisierung einer
Transrapidstrecke vom Flughafen über
Johanneskirchen, Englschalking,
Daglfing und Zamdorf;
Empfehlung Nr. 88 der Bürgerversammlung
des 13. Stadtbezirkes Bogenhausen am
02.05.2000
b) Transrapid zwischen Flughafen und
Innenstadt;
Antrag Nr. 2073 von Frau Stadträtin
Lindner-Schädlich vom 04.07.2000
c) Transrapid zum Airport;
Antrag Nr. 2233 der Stadtratsmitglieder
Zöttl und Schosser vom 28.09.2000
d) Ablehnung der Trassenführung einer
Transrapidstrecke vom Flughafen
München über die Trasse der S1 West
über Laim in die Innenstadt;
Empfehlung Nr. 39 der Bürgerversammlung
des 25. Stadtbezirkes Laim am 28.09.2000
e) Öffenlicher Personennahverkehr im
Großraum München, Ablehnung des
Transrapids zum Flughafen;
Empfehlung Nr. 73 der Bürgerversammlung
des 5. Stadtbezirkes Bezirksteil Haidhausen
am 07.11.2000
f) Transrapid vom Flughafen über die Messe
zum Hauptbahnhof: Durchführung eines
Bürgerentscheides zusammen mit den
Kommunalwahlen 2002 nach Erstellung
der Machbarkeitsstudie;
Empfehlung Nr. 78 der Bürgerversammlung
des 15.Stadtbezirkes Trudering-Riem
am 08.11.2000
g) München sagt JA zum Tran
Status:
Endgültiger Beschluss

Details

Erstellt am:
26.06.2001
Wahlperiode:
1996-2002
Zuständiges Referat:
Referent/in:
Stadtbaurätin Thalgott

Aus dieser Übersicht ersehen Sie alle derzeit anhängigen Stadtrat-Anträge, BA-Anträge und BV-Empfehlungen

Gestellt am Infosymbol Gestellt von Infosymbol Antragsbetreff Infosymbol Typ Infosymbol
11.10.2001 SPD-Fraktion Transrapid Ergaenzungsantrag
27.08.2001 Frau StRin Mechthild von Walter München sagt NEIN zum Transrapid und beteiligt sich nicht an der bayerischen Magnetbahn-Vorbereitungsgesellschaft Antrag
13.07.2001 CSU-Fraktion München sagt ja zum Transrapid und beteiligt sich an der bayerischen Magnetbahn-Vorbereitungsgesellschaft Antrag
15.12.2000 von Walter;Mechthild München sagt NEIN zum Transrapid Antrag