RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Details

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

Vorlagen-Nr.: 02-08 / V 05487

Betreff:
Darstellung der ausländerrechtlichen
Konsequenzen des Zuwanderungsgesetzes
Antrag Nr. 02-08/A 00254 der Stadtratsfraktion
Bündnis90/Die Grünen/RL vom 26.07.2002

Darstellung der ausländerrechtlichen Konsequenzen
des Zuwanderungsgesetzes
- wie stellt sich die Stadtverwaltung auf das
neue Gesetz ein?
Antrag Nr. 02-08/A 01953 der Stadtratsfraktion
Bündnis90/Die Grünen/RL vom 17.09.2004

Klärung der Rahmenbedingungen für Sprachkurse
nach dem Zuwanderungsgesetz
Antrag Nr. 02-08/A 01951 der Stadtratsfraktion
Bündnis90/Die Grünen/RL vom 17.09.2004

Im Sachverständigenrat für Zuwanderung und
Integration den Einfluss der kommunalen
Ebene sichern
Antrag Nr. 02-08/A 00256 der Stadtratsfraktion
Bündnis90/Die Grünen/RL vom 26.07.2002

Ist München bereit für das Zuwanderungsgesetz?
Antrag Nr. 02-08/A 01825 von Herrn StR Pretzl
vom 21.07.2004
Status:
Endgültiger Beschluss

Details

Erstellt am:
25.11.2004
Wahlperiode:
2002-2008
Zuständiges Referat:
Referent/in:
Berufsm. StR. Dr. Blume-Beyerle

Aus dieser Übersicht ersehen Sie alle derzeit anhängigen Stadtrat-Anträge, BA-Anträge und BV-Empfehlungen

Gestellt am Infosymbol Gestellt von Infosymbol Antragsbetreff Infosymbol Typ Infosymbol
17.09.2004 Bündnis90/Die Grünen/RL-Fraktion Klärung der Rahmenbedingungen für Sprachkurse nach dem Zuwanderungsgesetz Antrag
17.09.2004 Bündnis90/Die Grünen/RL-Fraktion Darstellung der ausländerrechtlichen Konsequenzen des Zuwanderungsgesetzes - wie stellt sich die Stadtverwaltung auf das neue Gesetz ein? Antrag
21.07.2004 Herr StR Manuel Pretzl Ist München bereit für das Zuwanderungsgesetz? Antrag
26.07.2002 Bündnis90/Die Grünen/RL-Fraktion Im Sachverständigenrat für Zwanderung und Integration den Einfluß der kommunalen Ebene sichern Antrag
26.07.2002 Bündnis90/Die Grünen/RL-Fraktion Darstellung der ausländerrechtlichen Konsequenzen des Zuwanderungsgesetzes Antrag