RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Details

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

Vorlagen-Nr.: 14-20 / V 14714

Betreff:
Beitragsentlastung für die Kindertagesbetreuung ab 01.09.2019
Ausgleich der entgangenen Elternentgelte für die betroffenen Kindertageseinrichtungen
und wirkungsgleicher Ausgleich für die Münchner Eltern-Kind-Initiativen im EKI-Fördermodell

Gebührenfreiheit ...
Status:
Endgültiger Beschluss

Details

Erstellt am:
09.04.2019
Wahlperiode:
2014-2020
Zuständiges Referat:
Referent/in:
Stadtschulrätin Zurek
Kurzinfo:

Aus dieser Übersicht ersehen Sie alle derzeit anhängigen Stadtrat-Anträge, BA-Anträge und BV-Empfehlungen

Gestellt am Infosymbol Gestellt von Infosymbol Antragsbetreff Infosymbol Typ Infosymbol
27.06.2019 ÖDP Beitragsentlastung für alle EKIs ermöglichen Aenderungsantrag
22.05.2019 Fraktion DIE GRÜNEN/RL Beitragsentlastung für die Kindertagesbetreuung ab 01.09.2019 Aenderungsantrag
21.05.2019 Arbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege München Beitragsentlastung für Kindertageseinrichtungen ab 01.09.2019 Aenderungsantrag
05.04.2019 Fraktion DIE GRÜNEN/RL Gebührenfreiheit auch in Kinderkrippen ? Die angekündigten Zuschüsse des Freistaats sinnvoll nutzen und gleichzeitig Gebührenfreiheit für alle schaffen Antrag
31.01.2019 Fraktion DIE GRÜNEN/RL Neue Gebührentabelle im Kitabereich auch für Studierende mit Kind/-ern anwenden Antrag
05.12.2018 Frau StRin Julia Schönfeld-Knor, Frau StRin Birgit Volk, Frau StRin Kathrin Abele, Herr StR Haimo Liebich, Frau StRin Verena Dietl, Herr StR Christian Müller, Herr StR Cumali Naz Forderung an den Freistaat Bayern: Förderung nach dem BayKiBiG nur bis zu einer gesetzlich festgelegten Gebührenobergrenze! Antrag
05.12.2018 Frau StRin Julia Schönfeld-Knor, Frau StRin Birgit Volk, Frau StRin Kathrin Abele, Frau StRin Verena Dietl, Frau StRin Anne Hübner, Herr StR Haimo Liebich, Herr StR Christian Müller, Herr StR Cumali Naz Bayerischen Koalitionsvertrag für München umsetzen V: Finanzielle Entlastung auch für die Kommunen und Träger! Antrag
29.11.2018 Fraktion DIE GRÜNEN/RL Gebührenfreiheit in städtischen Kindergärten ? Die angekündigten Zuschüsse des Freistaats sinnvoll nutzen, Bürokratie abbauen und den städtischen Haushalt entlasten Antrag
19.10.2018 Frau StRin Beatrix Burkhardt, Frau StRin Dorothea Wiepcke Gebührenfreiheit für Kindertagesstätten Antrag