RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Details

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

Vorlagen-Nr.: 14-20 / V 11750

Betreff:
Ausbau Mittlerer Ring (B2R)
Abschnitt Landshuter Allee
Neubau Landshuter Allee-Tunnel

im 9. Stadtbezirk Neuhausen - Nymphenburg und
im 10. Stadtbezirk Moosach

1. Sachstand der Vorplanung

2. Agieren statt reagieren - Infrastruktur vorausschauend planen (Teil I)
Landshuter Allee-Tunnel: Wann geht es endlich los?
Anfrage Nr. 14-20 / F 01184 von
Herrn Stadtrat Johann Altmann,
Herrn Stadtrat Dr. Josef Assal,
Frau Stadträtin Eva Maria Caim,
Herrn Stadtrat Richard Progl und
Herrn Stadtrat Mario Schmidbauer
vom 24.04.2018
Status:
Endgültiger Beschluss

Details

Erstellt am:
14.05.2018
Wahlperiode:
2014-2020
Zuständiges Referat:
Referent/in:
Berufsm. StRin Hingerl
Kurzinfo:
Stadtbezirk/e:
09 - Neuhausen-Nymphenburg, 10 - Moosach

Aus dieser Übersicht ersehen Sie alle derzeit anhängigen Stadtrat-Anträge, BA-Anträge und BV-Empfehlungen

Gestellt am Infosymbol Gestellt von Infosymbol Antragsbetreff Infosymbol Typ Infosymbol
04.07.2018 CSU-Fraktion Ausbau Mittlerer Ring (B2R) Abschnitt Landshuter Allee Neubau Landshuter Allee-Tunnel Aenderungsantrag
04.07.2018 Fraktion DIE GRÜNEN/RL Ausbau Mittlerer Ring (B2R) - Abschnitt Landshuter Allee Neubau Landshuter Allee-Tunnel Aenderungsantrag
24.04.2018 Herr StR Johann Altmann, Herr StR Dr. Josef Assal, Frau StRin Eva Maria Caim, Herr StR Richard Progl, Herr StR Mario Schmidbauer Agieren statt reagieren ? Infrastruktur vorausschauend planen (Teil I) Landshuter Allee Tunnel: Wann geht es endlich los? Anfrage