RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Details

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

Vorlagen-Nr.: 14-20 / V 10475

Betreff:
Zukunftsfähigkeit des Münchner U-Bahn-Netzes ?Bekenntnisbeschluss für die Entlastungsspange U9
sowie dafür erforderliche Vorhaltemaßnahmen für einen zusätzlichen U-Bahnhof am Hauptbahnhof

a) Sachstandsbericht und weiteres Vorgehen
b) Finanzierung
Änderungen des Mehrjahresinvestitionsprogrammes 2017 bis 2021 - Anmeldungen zum Haushalt 2018 ff
c) "Nahverkehrsplan für die LH München II ? U9 nicht um jeden Preis"
Antrag Nr. 14-20 / A 1960 der Stadtratsfraktion DIE GRÜNEN/RL vom 24.03.2016
d) "Überlegungen zur U9"
BA-Antrags-Nr. 14-20 / B 03839 des Bezirksausschusses des Stadtbezirkes 22 ? Aubing-Lochhausen-Langwied vom
19.07.2017
Status:
Endgültiger Beschluss

Details

Erstellt am:
22.11.2017
Wahlperiode:
2014-2020
Zuständiges Referat:
Referent/in:
Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk
Kurzinfo:

Aus dieser Übersicht ersehen Sie alle derzeit anhängigen Stadtrat-Anträge, BA-Anträge und BV-Empfehlungen

Gestellt am Infosymbol Gestellt von Infosymbol Antragsbetreff Infosymbol Typ Infosymbol
18.01.2018 Fraktion DIE GRÜNEN/RL Bekenntnisbeschluss für die Entlastungsspange U9 Aenderungsantrag
24.07.2017 22 - Aubing-Lochhausen-Langwied Überlegungen zur U 9 BA-Antrag
24.03.2016 Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN/RL Nahverkehrsplan für die LH München II ? U 9 nicht um jeden Preis Antrag