RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Details

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

Vorlagen-Nr.: 14-20 / V 08580

Betreff:
Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 1655 a
Oertelplatz,
Bahnlinie München-Ingolstadt (westlich),
Hintermeierstraße (nördlich), Lautenschlägerstraße (östlich),
Vesaliusstraße (südlich) und Georg-Reismüller-Straße (östlich)
sowie Franz-Nißl-Straße (westlich)
(Teiländerung des Bebauungsplanes Nr. 859)

Neu- und Umbau der Straßen und Plätze im Bebauungsplanumgriff
im 23. Stadtbezirk Allach - Untermenzing

1. Lautenschlägerstraße (Maßnahme 5)
Projektkosten (Kostenobergrenze): 1.800.000 ?
(darin enthalten: 60 %-LHM-Anteil an den Folgekosten
der Stadtwerke München GmbH = 80.000 ? (brutto))

Projektgenehmigung Lautenschlägerstraße
Genehmigung zur verwaltungsinternen Ausführungsgenehmigung

2. Genehmigung des städtischen Finanzierungsanteils
für den Brunnen (Teil der Maßnahme Nr. 1)
und den Bahnhofsvorplatz (Maßnahme Nr. 2)

3. Anmeldung zum Mehrjahresinvestitionsprogramm 2017 - 2021
Status:
Endgültiger Beschluss

Details

Erstellt am:
28.03.2017
Wahlperiode:
2014-2020
Zuständiges Referat:
Referent/in:
Berufsm. StRin Hingerl
Kurzinfo:
Stadtbezirk/e:
23 - Allach-Untermenzing

Aus dieser Übersicht ersehen Sie alle derzeit anhängigen Stadtrat-Anträge, BA-Anträge und BV-Empfehlungen