RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Details

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

Vorlagen-Nr.: 14-20 / V 07510

Betreff:
Maßnahmen zur Verbesserung der Situation am Hauptbahnhof;
Erlass einer Alkoholverbotsverordnung
Status:
Endgültiger Beschluss

Details

Erstellt am:
24.10.2016
Wahlperiode:
2014-2020
Zuständiges Referat:
Referent/in:
Berufsm. StR. Dr. Böhle
Kurzinfo:

Aus dieser Übersicht ersehen Sie alle derzeit anhängigen Stadtrat-Anträge, BA-Anträge und BV-Empfehlungen

Gestellt am Infosymbol Gestellt von Infosymbol Antragsbetreff Infosymbol Typ Infosymbol
14.12.2016 SPD-Fraktion Maßnahmen zur Verbesserung der Situation am Hauptbahnhof; Erlass einer Alkoholverbotsverordnung Aenderungsantrag
10.11.2016 CSU-Fraktion Maßnahmen zur Verbesserung der Situation am Hauptbahnhof Erlass einer Alkoholverbotsverordnung Aenderungsantrag
18.10.2016 Herr StR Alexander Reissl, Herr StR Hans Dieter Kaplan, Herr StR Haimo Liebich, Herr StR Gerhard Mayer, Herr StR Christian Müller, Herr StR Cumali Naz, Herr StR Klaus Peter Rupp, Herr StR Helmut Schmid, Frau StRin Julia Schönfeld-Knor, Herr StR Christian Vorländer Wirksame Maßnahmen zur Verbesserung der Situation am Hauptbahnhof Antrag
12.10.2016 Herr StR Manuel Pretzl, Herr StR Michael Kuffer, Herr StR Prof. Dr. Hans Theiss, Herr StR Richard Quaas Sicherheits- und Ordnungskonzept für den Hauptbahnhof Antrag
16.09.2016 Herr StR Prof. Dr. Hans Theiss, Herr StR Richard Quaas Alter Botanischer Garten, ein Kriminalitätsschwerpunkt? Anfrage
13.09.2016 Herr StR Dr. Josef Assal, Frau StRin Eva Maria Caim, Herr StR Johann Altmann, Herr StR Richard Progl, Herr StR Mario Schmidbauer Tagelöhner im Bahnhofsviertel ? Verharmlosen Polizei und KVR die Situation? Anfrage
18.08.2016 Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN/RL Problemlagen am Hauptbahnhof rund um die Themen Sucht und Prostitution dringend umfassend angehen! Antrag
12.07.2016 BIA "Drogen-Zentrum Hauptbahnhof" - was unternimmt die Stadt dagegen? Antrag
29.06.2016 Herr StR Richard Quaas, Herr StR Prof. Dr. Hans Theiss Offene Drogenszene am Hauptbahnhof? Antrag