RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Details

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

Vorlagen-Nr.: 14-20 / V 03763

Betreff:
Unterbringung von Wohnungslosen und
Flüchtlingen in der Landeshauptstadt München

Unterkünfte für Flüchtlinge und Wohnungslose
gerecht im Stadtgebiet verteilen,
Integrationsmöglichkeiten schaffen,
gesamteuropäische Verantwortung einfordern
Antrag Nr. 14-20 / A 00272 .............................

Unterbringung von Obdachlosen und Flüchtlingen
Antrag Nr. 14-20 / A 00283 ...............

Bayernweites Konzept für Flüchtlinge!
Antrag Nr. 14-20 / A 00289 ................

Die Landeshauptstadt München soll prüfen,
ob das aufgelassene Kloster der Kapuziner
in der Tengstraße zur Unterbringung von Flüchtlingen
zur Verfügung gestellt werden kann.
Empfehlung Nr. 14-20 / E 00170 ...............
Status:
Endgültiger Beschluss

Details

Erstellt am:
15.07.2015
Wahlperiode:
2014-2020
Zuständiges Referat:
Referent/in:
Berufsm. StRin Schiwy
Kurzinfo:

Aus dieser Übersicht ersehen Sie alle derzeit anhängigen Stadtrat-Anträge, BA-Anträge und BV-Empfehlungen

Gestellt am Infosymbol Gestellt von Infosymbol Antragsbetreff Infosymbol Typ Infosymbol
20.10.2014 03 - Maxvorstadt Die Landeshauptstadt München soll prüfen, ob das aufgelassene Kloster der Kapuziner in der Tengstraße zur Unterbringung von Flüchtlingen zur Verfügung gestellt werden kann. BV-Empfehlung
08.10.2014 Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN/RL Bayernweites Konzept für Flüchtlinge! Antrag
02.10.2014 Herr StR Alexander Reissl, Herr StR Christian Müller Unterbringung von Obdachlosen und Flüchtlingen Antrag
29.09.2014 Herr StR Hans Podiuk Unterkünfte für Flüchtlinge und Wohnungslose gerecht im Stadtgebiet verteilen, Integrationsmöglichkeiten schaffen, gesamteuropäische Verantwortung einfordern Antrag