RIS - Bereich Stadtrat - Vorlagen und Beschlüsse - Details

Landeshauptstadt München
Ein Stempel neben einem Papierstapel

Vorlagen-Nr.: 08-14 / V 12042

Betreff:
Ermäßigung der Hundesteuer für
Inhaberinnen und Inhaber eines Hundeführerscheins und
bei Aufnahme von Tieren aus dem Münchner Tierheim


Hundesteuererlass für Heimtiere
Antrag Nr. 08-14 / A 03963 der Stadtratsfraktion DIE GRÜNEN/ RL
vom 15.01.2013, eingegangen am 15.01.2013

Hundeführerschein statt Leinenzwang
Antrag Nr. 08-14 / A 03701 der Stadtratsfraktion DIE GRÜNEN/ RL
vom 10.10.2012, eingegangen am 10.10.2012

Hunde in der Stadt - Sicherheit erhöhen
Antrag Nr. 08-14 / A 03844 von Herrn StR Michael Leonhart,
Herrn StR Dr. Josef Assal, Frau StRin Dr. Constanze Söllner-Schar,
Frau StRin Heide Rieke, Frau StRin Bettina Messinger, Frau StRin Beatrix Zurek
vom 27.11.2012, eingegangen am 27.11.2012

Status:
Endgültiger Beschluss

Details

Erstellt am:
10.05.2013
Wahlperiode:
2008-2014
Zuständiges Referat:
Referent/in:
Stadtkämmerer Dr. Wolowicz
Kurzinfo:

Aus dieser Übersicht ersehen Sie alle derzeit anhängigen Stadtrat-Anträge, BA-Anträge und BV-Empfehlungen

Gestellt am Infosymbol Gestellt von Infosymbol Antragsbetreff Infosymbol Typ Infosymbol
10.04.2014 CSU-Fraktion Ermäßigung der Hundesteuer für Inhaberinnen und Inhaber eines Hundeführerscheins und bei Aufnahme von Tieren aus dem Münchner Tierheim Aenderungsantrag
15.01.2013 DIE GRÜNEN/RL-Fraktion Hundesteuererlass für Heimtiere Antrag
27.11.2012 Herr StR Michael Leonhart, Herr StR Dr. Josef Assal, Frau StRin Dr. Constanze Söllner-Schaar, Frau StRin Heide Rieke, Frau StRin Bettina Messinger, Frau StRin Beatrix Zurek Hunde in der Stadt - Sicherheit erhöhen Antrag
10.10.2012 DIE GRÜNEN/RL-Fraktion Hundeführerschein statt Leinenzwang Antrag