RIS - Bereich Stadtrat - StR-Sitzungen - Tagesordnung

Landeshauptstadt München
Ein Stuhl und eine Aktentasche stehen vor einem Tisch

StR-Sitzungen

Termin:
Mittwoch 03. Februar 2021, 09:30 Uhr
Sitzungsort:
Altes Rathaus

Öffentliche TO

 
TOP-Nr. Infosymbol TOP-Betreff Infosymbol Vorlage Infosymbol Referent/in Infosymbol Beschluss / Entscheidung Infosymbol
Tagesordnung
1.     Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 1956
Haidenauplatz (südlich)
Bahnlinie München - Rosenheim (westlich)
Ostbahnhof (nördlich), Orleansstraße (östlich)

"Orleanshöfe"

A) Historie und Grundlagen
B) Bekanntgabe des Ergebnisses des kooperativen Verfahrens
C) Weiteres Vorgehen / Beteiligung der Öffentlichkeit
D) Beteiligung des Bezirksausschusses
StR-Antrag: 20-26 / A 01009
"Bebauungsplan mit Grünordnung-Nr. 1956"
StR-Antrag: 20-26 / A 01003
Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 1956 Haidenauplatz (südlich) Bahnlinie München - Rosenheim (westlich) Ostbahnhof (nördlich), Orleansstraße (östlich)
20-26 / V 02353 Stadtbaurätin Prof. Merk 
siehe Beschlussseite
2.     Änderung des Flächennutzungsplans
mit integrierter Landschaftsplanung
für den Bereich VI/31
Fauststraße (südlich), Schanderlweg (östlich)

Billigungsbeschluss und vorbehaltlich endgültiger Beschluss

Stadtbezirk 15 Trudering - Riem
StR-Antrag: 20-26 / A 01011
"Flächennutzungsplan Fauststraße"
20-26 / V 00414 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
siehe Beschlussseite
3.     Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2119
Fauststraße (südlich),
östlich des Schanderlweges
(Teiländerung der Bebauungspläne
Nr. 1209 und Nr. 600)
a) Billigungsbeschluss
b) Aufhebung der nicht überplanten Restbereiche des
Aufstellungsbeschlusses vom 19.10.2016 für den
Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2119
c) Bürgerversammlungsempf. und Stadtratsantrag
- Bebauungsplan Fauststraße 90,
Empf. Nr. 14-20 / E 01707 der BV des StB 15 Trudering-Riem am 05.10.2017
- Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung Fauststraße 90, Empf. Nr. 14-20 / E 01708 der BV des StB 15 - am 05.10.2017
- Grund- und Trinkwasserschutz ? akut während der Bauphase, dauerhaft wegen der baulichen Veränderung der
Fauststraße 90,
Empf. Nr. 14-20 / E 01709 der BV des StB 15 am 05.10.2017
- Gutachten Natur- und Landschaftsschutz Fauststraße 90,
Empf. Nr. 14-20 / E 01710 der BV des StB 15 am 05.10.2017
- Qualifizierte Darstellung der aktuellen und künftigen Versiegelung in der Fauststr. 90,
Empf. Nr. 14-20 / E 02265 der BV des StB 15 am 08.11.2018
- unabhängige Versiegelungsbilanz für die Fauststraße 90 vor Billigungsbeschluss, Empf. Nr. 14-20 / E 02868 der
BV des StB 15 am 10.10.2019
- Bebauung Fauststraße
Antrag Nr. 14-20 / A 06610 von Herrn StR Hans Podiuk, Frau StRin Anja Burkhardt, Herrn StR Sebastian Schall, Frau StRin
Beatrix Burkhardt vom 24.01.2020
Stadtbezirk 15 Trudering-Riem
Stadtbezirk 16 Ramersdorf-Perlach
StR-Antrag: 20-26 / A 01010
"Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2119"
StR-Antrag: 14-20 / A 06610
Bebauung Fauststraße
BV-Empfehlung: 14-20 / E 02868
unabhängige Versiegelungsbilanz für die Fauststraße 90 vor Billigungsbeschluss
BV-Empfehlung: 14-20 / E 02265
Qualifizierte Darstellung der aktuellen und künftigen Versiegelung in der Fauststr. 90
BV-Empfehlung: 14-20 / E 01710
Gutachten Natur- und Landschaftsschutz Fauststraße 90
BV-Empfehlung: 14-20 / E 01709
Grund- und Trinkwasserschutz - akut während der Bauphase, dauerhaft wegen der baulichen Veränderung der Fauststraße 90
BV-Empfehlung: 14-20 / E 01708
Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung Fauststraße 90
BV-Empfehlung: 14-20 / E 01707
Bebauungsplan Fauststraße 90
20-26 / V 02368 Stadtbaurätin Prof. Merk 
siehe Beschlussseite
4.     Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2152
Heinrich-Wieland-Straße (nördlich),
St.-Michael-Straße (östlich),
ehemaliger Busbahnhof und P+R-Anlage Michaelibad
(Teiländerung des Bebauungsplanes Nr. 1265)

A) Bekanntgabe des Ergebnisses des Realisierungswettbewerbes

B) Weiteres Vorgehen

Stadtbezirk 14 ? Berg am Laim
20-26 / V 02477 Stadtbaurätin Prof. Merk 
nach Antrag
5.     Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2143
DB-Nordring (nördlich)
Lassallestraße (östlich),
Wilhelmine-Reichard-Straße (südlich),
Bahnlinie zwischen DB-Nordring und Feldmoching (westlich)

A) Bekanntgabe des Ergebnisses des städtebaulichen und landschaftsplanerischen Wettbewerbes
B) weiteres Vorgehen
C) Charta Eggarten

Stadtbezirk 24 Feldmoching-Hasenbergl
StR-Antrag: 20-26 / A 01164
Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2143 DB-Nordring (nördlich) Lassallestraße (östlich), Wilhelmine-Reichard-Straße (südlich), Bahnlinie zwischen DB-Nordring und Feldmoching (westlich)
StR-Antrag: 20-26 / A 01165
Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2143
StR-Antrag: 20-26 / A 01163
Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2143 DB-Nordring (nördlich), Lassallestraße (östlich), Wilhelmine-Reichard-Straße (südlich), Bahnlinie zwischen DB-Nordring und Feldmoching (westlich)
20-26 / V 01468 Stadtbaurätin Prof. Merk 
siehe Beschlussseite
6.     Novelle der Bayerischen Bauordnung 2021 -
Darstellung der Änderungen und möglicher
Auswirkungen, neues Satzungsrecht

"Abstandsflächenregelung überprüfen"
Antrag Nr. 14-20 / A 02709 von Herrn StR
Alexander Reissl, Frau StRin Heide Rieke,
Frau StRin Ulrike Boesser, Herrn StR Dieter
Kaplan, Frau StRin Renate Kürzdörfer,
Herrn StR Christian Müller vom 07.12.2016
StR-Antrag: 20-26 / A 01004
Novelle der Bayerischen Bauordnung 2021 - Darstellung der Änderungen und möglicher Auswirkungen,neues Satzungsrecht
StR-Antrag: 20-26 / A 01002
Novelle der Bayerischen Bauordnung 2021 - Darstellung der Änderungen und möglicher Auswirkungen, neues Satzungsrecht
20-26 / V 02547 Stadtbaurätin Prof. Merk 
nach Antrag
7.     Digitalisierung der Bauakten für das Referat für
Stadtplanung und Bauordnung - Hauptabteilung IV
und Implementierung in den Arbeitsalltag
20-26 / V 01705 Stadtbaurätin Prof. Merk 
nach Antrag
8.     "Überörtliche Verkehrsplanung für den Raum
München Ost" - Projektverlauf, Projektabschluss
und Verstetigung
20-26 / V 02363 Stadtbaurätin Prof. Merk 
nach Antrag
9.     Erlass einer Erhaltungssatzung
nach § 172 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 BauGB
im Stadtbezirk 05 (Au-Haidhausen)

Satzungsbeschluss Satzung ?Haidhausen?
der Landeshauptstadt München zur Erhaltung
der Zusammensetzung der Wohnbevölkerung
gemäß § 172 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 BauGB

(Erhaltungssatzung ?Haidhausen?)
20-26 / V 02135 Stadtbaurätin Prof. Merk 
siehe Beschlussseite
10.     Stadtsanierung in München
Sanierungsgebiet im Stadtteil Westend -
Sanierungsblock 18
A) Aufhebung der Sanierungssatzung Block 18
Westend (Fäustle-, Landsberger-, Schrenk- und
Westendstraße)
B) Beendigung der Treuhändertätigkeit der
Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH
auf Grundlage des Treuhändervertrags über die
Durchführung und Abwicklung städtebaulicher
Sanierungsmaßnahmen im laufende und in
Teilen aufgehobenen Sanierungsgebiet Westend
und im ehemaligen Ersatz- und Ergänzungsgebiet
(Block 65)

Stadtbezirk 08 Schwanthalerhöhe
20-26 / V 01272 Stadtbaurätin Prof. Merk 
nach Antrag
11.     Konzept- und Machbarkeitsstudie für eine land-schaftsplanerisch eingebundene Fuß- und Rad-wegverbindung von der Siedlung Ludwigsfeld nach Karlsfeld über den Würmkanal

- Ergebnisse und Umsetzungsvorschlag -
20-26 / V 00555 Stadtbaurätin Prof. Merk 
nach Antrag
12.     Bäume in München 1
Genehmigungsstopp bei ungenehmigten Grundstücksrodungen
Antrag Nr. 14-20 / A 05999 von Herrn StR Frieder Vogelsgesang, Herrn StR Sebastian Schall,
Herrn StR Sven Wackermann vom 27.09.2019, eingegangen am 27.09.2019
StR-Antrag: 14-20 / A 05999
Bäume in München 1 Genehmigungsstopp bei ungenehmigten Grundstücksrodungen
20-26 / V 01849 Stadtbaurätin Prof. Merk 
nach Antrag
13.     Terminverlängerung für aufgegriffenen Stadtratsantrag

Attraktive Verbindung zwischen Haidhausen und Werksviertel
Antrag Nr. 14-20 / A 05971 von der FDP - MUT Stadtratsfraktion vom 25.09.2019, eingegangen am 25.09.2019
StR-Antrag: 14-20 / A 05971
Attraktive Verbindung zwischen Haidhausen und Werksviertel
20-26 / V 02471 Stadtbaurätin Prof. Merk 
nach Antrag
14.     Wohnungsmarktbeobachtung München
- Bericht zur Wohnungssituation 2018 -2019 -

- Bekanntgabe -
20-26 / V 02218 Stadtbaurätin Prof. Merk 
bekannt gegeben