RIS - Bereich Stadtrat - StR-Sitzungen - Tagesordnung

Landeshauptstadt München
Ein Stuhl und eine Aktentasche stehen vor einem Tisch

StR-Sitzungen

Plenum:
Termin:
Mittwoch 27. September 2017, 09:00 Uhr
Sitzungsort:
Großer Sitzungssaal

Öffentliche TO

 
TOP-Nr. Infosymbol TOP-Betreff Infosymbol Vorlage Infosymbol Referent/in Infosymbol Beschluss / Entscheidung Infosymbol
Themen ohne vorherige Sachentscheidung in einem vorberatenden Ausschuss
1.    
Eine rote Handfläche ABGESETZT
Wahl der Leitung des
Referates für Informations- und Telekommunikationstechnik
14-20 / V 09957 OBM Reiter 
2.     Dienstaufwandsentschädigung für berufsmäßige Stadtratsmitglieder
14-20 / V 09452 OBM Reiter 
nach Antrag
3.     Integriertes Handlungsprogramm Klimaschutz in München (IHKM)
Klimaneutralität München 2050
Verlängerung des Klimaschutzprogramms 2015 für das Jahr 2018

Produkt 33561100 Umweltvorsorge
Produkt 32511100 Städtische Hochbauten
Produkt 32541100 Städtische Verkehrsflächen
Produkt 44571100 Wirtschaftsförderung
Produkt 35122300 Straßenverkehr
Produkt 34111320 Beteiligungsmanagement des KR
Produkt 34555100 Städtische Forstwirtschaft
Produkt 31111510 Serviceeinrichtungen des Direktoriums
Produkt 38511200 Stadtplanung
Produkt 38512100 Regional- und Stadtentwicklung, PERSPEKTIVE MÜNCHEN
Produkt 38522100 Wohnungsbauförderung
Produkt 38512200 Stadterneuerung

Änderung des MIP 2016 - 2020
Finanzierungsbeschluss
StR-Antrag: 14-20 / A 03431
Integriertes Handlungsprogramm Klimaschutz in München (IHKM) Klimaneutralität München 2050 Verlängerung des Klimaschutzprogramms 2015 für das Jahr 2018
StR-Antrag: 14-20 / A 03425
Integriertes Handlungsprogramm Klimaschutz in München (IHKM) Klimaneutralität München 2050 Verlängerung des Klimaschutzprogramms 2015 für das Jahr 2018
14-20 / V 08521 Berufsm. StRin Jacobs 
siehe Beschlussseite
4.     Erweiterung der Energiekommission der Landeshauptstadt München
14-20 / V 09378 Berufsm. StRin Jacobs 
nach Antrag
5.     Lärmaktionsplanung der Regierung von Oberbayern für das Umfeld der Bundesautobahnen in der Landeshauptstadt München ? Entwurf vom 26.05.2017

Herstellung des Einvernehmens nach Art. 8a Abs. 2 Satz 4 BayImSchG
14-20 / V 09519 Berufsm. StRin Jacobs 
nach Antrag
6.     Umsiedlung des Betriebshofes BAU-T22 / Mitte
Abbruchkosten zur Geländefreimachung
für die Neubebauung
Kagerstraße 9
16. Stadtbezirk Ramersdorf-Perlach

Abbruchkosten
(Kostenschätzung) ca. 720.000,00 Euro
StR-Antrag: 14-20 / A 03427
Umsiedlung des Betriebshofes BAU-T22 / Mitte Abbruchkosten zur Geländefreimachung für die Neubebauung Kagerstraße 9, 16. Stadtbezirk Ramersdorf-Perlach
StR-Antrag: 14-20 / A 03426
Umsiedlung des Betriebshofes BAU-T22 / Mitte Abbruchkosten zur Geländefreimachung für die Neubebauung Kagerstraße 9, 16. Stadtbezirk Ramersdorf-Perlach
StR-Antrag: 14-20 / A 03383
Umsiedlung des Betriebshofes BAU-T22 / Mitte Abbruchkosten zur Geländefreimachung für die Neubebauung Kagerstraße 9, 16. Stadtbezirk Ramersdorf -Perlach
14-20 / V 09663 Berufsm. StR. Markwardt 
siehe Beschlussseite
Themen mit vorheriger Sachentscheidung in einem vorberatenden Ausschuss
Bestätigung von Beschlüssen des
Sozialausschusses vom 21.09.2017
1.     Personalausstattung der Abteilung
Gesellschaftliches Engagement I -
Nachlassbereich der Stiftungsverwaltung
14-20 / V 08787 Berufsm. StRin Schiwy 
nach Antrag
2.     Förderung der Migrationsberatung für
Erwachsene (MBE) und Jugendliche (JMD)
Zuschüsse an verschiedene Träger
Haushaltsjahr 2018 ff.

Produkt 60 6.2.1 Beratung, Bildung und Qualifizierung
nach Migration und Flucht
14-20 / V 09455 Berufsm. StRin Schiwy 
siehe Beschlussseite
3.    
Eine rote Handfläche ABGESETZT
Finanzierung des Umbaus des Bürogebäudes Wotanstr. 88
in ein Flexi-Heim für anerkannte Flüchtlingsfamilien und
wohnunglose Familien in kommunaler Zuständigkeit;
Finanzierung der Einrichtungsführung;
Trägerschaftauswahlverfahren
Bezuschussung des Projekts
Haushaltsjahr 2018 ff.

Änderung des Mehrjahresinvestitionsprogramms 2016 - 2020

Produkt 60 4.1.4 Vorübergehende Unterbringung und
ambulante Hilfen für akut Wohnungslose
StR-Antrag: 14-20 / A 03617
Finanzierung des Umbaus des Bürogebäudes Wotanstraße 88 in ein Flexi-Heim für anerkannte Flüchtlingsfamilien und wohnungslose Familien in kommunaler Zuständigkeit
14-20 / V 09529 Berufsm. StRin Schiwy 
Bestätigung eines Beschlusses des
Kinder- und Jugendhilfeausschusses vom 21.09.2017
4.     Radiologische Untersuchungen zur
Alterseinschätzung von unbegleiteten
minderjährigen Ausländerinnen und Ausländern
zur Klärung der vorläufigen Inobhutnahme
nach § 42a SGB VIII

Produkt 60 2.2.1 Erziehungsangebote und
Kinderschutz
StR-Antrag: 14-20 / A 03424
Radiologische Untersuchungen zur Alterseinschätzung
14-20 / V 09275 Berufsm. StRin Schiwy 
siehe Beschlussseite
Bestätigung von Beschlüssen des
Umweltausschusses vom 19.09.2017
5.     Ökologisches Bauen

Einheitliche Bau- und Sanierungsstandards innerhalb der verschiedenen städtischen Referate und Gesellschaften
Antrag Nr. 08-14 / A 04682 der Stadtratsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen / RL vom 08.10.2013

Städtische Baustellen ohne Polystyrol (Styropor)
Antrag Nr. 14-20 / A 00384 der Stadtratsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen / RL vom 04.11.2014

Konsequenzen aus der Klimakonferenz VI: Ökologisch, praktisch, gut? Außenwanddämmung mit natürlichen Mauersteinen aus Ziegel und Porenbeton
Antrag Nr. 14-20 / A 01652 der Stadtratsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen / RL vom 15.12.2015

Konsequenzen aus dem PVC-Hearing: PVC-Verbot endlich abschaffen!
Antrag Nr. 96-02 / 302034 der Stadtratsmitglieder Wiehle und Sabathil vom 14.06.2000
StR-Antrag: 14-20 / A 03394
Ökologisches Bauen
StR-Antrag: 14-20 / A 01652
Konsequenzen aus der Klimakonferenz VI: Ökologisch, praktisch, gut ? Außenwärmedämmung mit mineralischen Mauersteinen aus Ziegel und Porenbeton
StR-Antrag: 14-20 / A 00384
Städtische Baustellen ohne Polystyrol (Styropor)
StR-Antrag: 08-14 / A 04682
Einheitliche ökologische Bau- und Sanierungsstandards innerhalb der verschiedenen städtischen Referate und Gesellschaften
14-20 / V 08444 Berufsm. StRin Jacobs 
siehe Beschlussseite
Bestätigung eines Beschlusses des
Gesundheitsausschusses vom 21.09.2017
6.     Handlungsbedarf zur Sicherstellung der haus- und kinderärztlichen Versorgung in der Großstadt München

Versorgungssituation bei Kinderärzten transparent darstellen
Antrag Nr. 14-20 / A 02283 von Herrn StR Dr. Ingo Mittermaier, Frau StRin Kathrin Abele,
Frau StRin Simone Burger, Herrn StR Haimo Liebich, Frau StRin Dr. Constanze Söllner-Schaar, Frau StRin Birgit Volk vom 06.07.2016

Neue Bedarfsplanung bei Kinder- und Hausärzten in München
Antrag Nr. 14-20 / A 03043 von Herrn StR Dr. Ingo Mittermaier, Frau StRin Kathrin Abele,
Frau StRin Simone Burger, Herrn StR Haimo Liebich, Frau StRin Birgit Volk vom 11.04.2017

Hausärzte und Hausärztinnen in München.
Was bedeutet die neue Bedarfsplanung der KVB für München?
Antrag Nr. 14-20 / A 03143 von Herrn StR Dr. Ingo Mittermaier, Frau StRin Kathrin Abele,
Frau StRin Simone Burger, Herrn StR Haimo Liebich, Frau StRin Birgit Volk, Frau StRin
Dr. Constanze Söllner-Schaar vom 31.05.2017

Hausärztinnen und Hausärzte in München.
Vorteile des Berliner Modells auch für München umsetzbar?
Antrag Nr. 14-20 / A 03144 von Herrn StR Dr. Ingo Mittermaier, Frau StRin Kathrin Abele, Frau StRin Simone Burger, Herrn StR Haimo Liebich, Frau StRin Birgit Volk, Frau StRin Dr. Constanze Söllner-Schaar vom 31.05.2017
StR-Antrag: 14-20 / A 03411
Handlungsbedarf zur Sicherstellung der haus- und kinderärztlichen Versorgung in der Großstadt München
StR-Antrag: 14-20 / A 03143
Hausärzte und Hausärztinnen in München. Was bedeutet die neue Bedarfsplanung der KVB für München?
StR-Antrag: 14-20 / A 03144
Hausärztinnen und Hausärzte in München. Vorteile des Berliner Modells auch für München umsetzbar?
StR-Antrag: 14-20 / A 03043
Neue Bedarfsplanung bei Kinder- und Hausärzten in München
StR-Antrag: 14-20 / A 02283
Versorgungssituation bei Kinderärzten transparent darstellen
14-20 / V 09458 Berufsm. StRin Jacobs 
nach Antrag
7.     Beibehaltung der medizinischen Erstuntersuchung
in der Erstaufnahme in München
14-20 / V 10062 Berufsm. StRin Jacobs 
nach Antrag
Bestätigung von Beschlüssen des
Ausschusses für Stadtplanung und Bauordnung vom 20.09.2017
8.     Parkhaus am Tierpark Hellabrunn

a) Änderung des Flächennutzungsplans
mit integrierter Landschaftsplanung und
Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2125
Harlachinger Berg (östlich),
Siebenbrunner Straße (östlich),
Harlachinger Straße (westlich),
Karolingerallee (nördlich)
(Aufhebung gemäß § 173 Abs. 3
Bundesbaugesetz (BBauG)
übergeleiteter einfacher Bebauungspläne)
- Parkhaus Tierpark Hellabrunn-

- Aufstellungsbeschluss -

b) Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nr. 641 vom 11.03.1970

c) Antrag und Empfehlungen

Antrag der Stadtratsfraktion DIE GRÜNEN/RL:
Besucherrekorde ohne Verkehrszunahme ? den Tierpark Hellabrunn besser anbinden

Antrag Nr. 08-14 / A 03751 der Stadtratsfraktion DIE GRÜNEN/RL vom 23.10.2012


Empfehlungen der Bürgerversammlung des Stadtbezirkes Untergiesing-Harlaching:

- Verkehrssituation am Tierpark Hellabrunn
Empfehlung Nr. 08-14 / E 01558 der Bürgerversammlung des Stadtbezirkes 18 ? Untergiesing-Harlaching am 08.11.2012

- Verkehrssituation am Tierpark Hellabrunn
Empfehlung Nr. 08-14 / E 01559 der Bürgerversammlung des Stadtbezirkes 18 ? Untergiesing-Harlaching am 08.11.2012
StR-Antrag: 14-20 / A 03400
Parkhaus am Tierpark Hellabrunn
BV-Empfehlung: 08-14 / E 01559
Verkehrssituation am Tierpark Hellabrunn 1. Erstellung eines qualifizierten Gesamtverkehrskonzeptes 2. Erhöhung der Attraktivität des ÖPNV - neue Verhandlungen über ein Kombi-Ticket
BV-Empfehlung: 08-14 / E 01558
Verkehrssituation am Tierpark Hellabrunn 1. Verkehrsanalyse als Grundlage für weitere Überlegungen 2. Maßnahmen zur Verkehrsentlastung (z.B. Kombi-Ticket für Tierpark und MVG / MVV, Installierung eines Verkehrsleitsystems, Parkraumbewirtschaftung) 3. Berücksichtigung der besonderen Empfindsamkeit möglicher Planungsflächen (Isarauen, FFH-Gebiet) und diesbezügliche Einbindung des RGU sowie der Umweltverbände
StR-Antrag: 08-14 / A 03751
Besucherrekorde ohne Verkehrszunahme - den Tierpark Hellabrunn besser anbinden
14-20 / V 09301 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
siehe Beschlussseite
9.     Änderung des Flächennutzungsplanes
mit integrierter Landschaftsplanung für den Bereich VI/33
Neumarkter Straße (nördlich),
Bahnlinie München-Rosenheim (südlich),
Leuchtenbergring (beidseits),
Dingolfinger Straße (östlich)
und
Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2124
Bahnlinie München-Rosenheim (südlich),
Neumarkter Straße (nördlich),
Leuchtenbergring (beidseits),
Dingolfinger Straße (östlich)
(Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1175,

Neumarkter Straße 1 bis 17, - Bundes-
monopolverwaltung -)

- Aufstellungsbeschluss -

Stadtbezirk 14 Berg am Laim
StR-Antrag: 14-20 / A 03401
Änderung des Flächennutzungsplans mit integrierter Landschaftsplanung und Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2124, Bahnlinie München-Rosenheim (südlich), Neumarkter Straße (nördlich), Leuchtenbergring (beidseits), Dingolfinger Straße (östlich) und Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2124 Bahnlinie München-Rosenheim (südlich), Neumarkter Straße (nördlich), Leuchtenbergring (beidseits), Dingolfinger Straße (östlich) (Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1175, Neumarkter Straße 1 bis 17, - Bundesmonopolverwaltung -) - Aufstellungsbeschluss -
14-20 / V 09695 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag
10.     Änderung des Flächennutzungsplanes
mit integrierter Landschaftsplanung
für den Bereich VI/17
Rosenheimer Straße (nordwestlich), Anzinger Straße (nördlich),
Aschheimer Straße (westlich), Ampfingstraße (westlich),
Mühldorfstraße (südwestlich) und Friedenstraße (südöstlich)

- Endgültiger Beschluss -

Stadtbezirk 14 Berg am Laim
14-20 / V 09800 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag
Bestätigung von Beschlüssen des
Bildungsausschusses 13.09.2017
11.     Anmietung eine Ausweichquartiers für die Städt.
Berufsschule für zahnmedizinische Fachangestellte
und den Bereich Drogisten der Städt. Berufsschule
für Zahntechnik, Chemie-, Biologie- und Drogerieberufe

Anmietobjekt:
Orleanskarree (Orleansstraße 4, 4a)
im Stadtbezirk 5 Au-Haidhausen


Genehmigung der Raumprogramme

Schulen:
- Städt. Berufsschule für zahnmedizinische Fachangestellte
- Bereich Drogisten der Städt. Berufsschule für Zahntechnik,
Chemie-, Biologie- und Drogerieberufe
14-20 / V 09680 Stadtschulrätin Zurek 
nach Antrag
12.     Investitionskostenförderung beim Bau
nichtstädtischer Kindertageseinrichtungen

Festlegung der Voraussetzungen für die Gewährung
einer städtischen Investitionskostenförderung für
Neubau von Kindertageseinrichtungen im Rahmen
eines Grundstückstausch
14-20 / V 09624 Stadtschulrätin Zurek 
nach Antrag
13.     Bildungs- und Entwicklungschancen eröffnen:
Frühe Förderung für Kinder aus bildungsfernen
Familien, inklusive Fortführung und Umsetzung
der Rahmenkonzeption für KinderTagesZentren (KITZ)
StR-Antrag: 08-14 / A 03084
Integration von Anfang an ? Anteil der Kinder mit Migrationshintergrund im Kindergarten erhöhen
StR-Antrag: 08-14 / A 00187
Mehr Kinder aus bildungsfernen Schichten und Migrantenkinder in die Kindertageseinrichtungen!
14-20 / V 08677 Stadtschulrätin Zurek 
siehe Beschlussseite
14.     Erstattung der G-8-bedingten Lehrpersonalmehrkosten
nach dem Konnexitätsprinzip;
hier: Widerspruchseinlegung Haushaltsjahr 2016
14-20 / V 09323 Stadtschulrätin Zurek 
nach Antrag
15.     Kostenfreiheit des Schulwegs;
Fortführung der Verwaltungspraxis
in Bezug auf die Ausgabe von
Schülerfahrkarten und die Meldung
der Aufwendungen an den Zuschussgeber;
Rechtsmitteleinlegung
14-20 / V 09420 Stadtschulrätin Zurek 
nach Antrag
16.     Vergabeermächtigung zur EU-weiten
Ausschreibung zum Rahmenvertrag
von Schulmobiliar für die Laufzeit
2018 - 2020
14-20 / V 09480 Stadtschulrätin Zurek 
nach Antrag
Bestätigung eines Beschlusses des
Ausschusses für Arbeit und Wirtschaft vom 19.09.2017
17.     Grundsatzbeschluss zur künftigen Vergabe von städtischen Gewerbegrundstücken
Antrag Nr. 14-20 / A 02558 der Stadtratsfraktion Die Grünen - rosa Liste vom 20.10.2016
StR-Antrag: 14-20 / A 02558
Grundsatzbeschluss zur künftigen Vergabe von städtischen Gewerbegrundstücken
14-20 / V 08506 BM Schmid 
siehe Beschlussseite
Bestätigung eines Beschlusses des
Kommunalausschusses als Werkausschuss für den Abfallwirtschaftsbetrieb München vom 14.09.2017
Bestätigung von Beschlüssen des
Kommunalausschusses vom 14.09.2017
18.     Anordnung eines Umlegungsverfahrens
?Hochmuttinger Straße?
Bebauungsplan mit Grünordnung 2106
24. Stadtbezirk Feldmoching-Hasenbergl
StR-Antrag: 14-20 / A 03380
Anordnung eines Umlegungsverfahrens "Hochmuttinger Straße" Bebauungsplan mit Grünordnung 2106
14-20 / V 09661 Berufsm. StR. Markwardt 
nach Antrag
19.     Vergabe von Sicherungsdienstleistungen
für diverse städtische Objekte und Veranstaltungen,
Rahmenvertrag
14-20 / V 09664 Berufsm. StR. Markwardt 
nach Antrag
20.     Vergabe der Sicherungsdienstleistungen für
das Anwesen Luisenstr. 33, Lenbachgalerie
3. Stadtbezirk Maxvorstadt
14-20 / V 09690 Berufsm. StR. Markwardt 
nach Antrag
Bestätigung eines Beschlusses des
Kulturausschusses vom 14.09.2017
Bestätigung von Beschlüssen des
Kreisverwaltungsausschusses 26.09.2017
21.    
Eine rote Handfläche ABGESETZT
Sicherheit in München
StR-Antrag: 14-20 / A 03489
Sicherheit in München
StR-Antrag: 14-20 / A 03488
Sicherheit in München
StR-Antrag: 14-20 / A 03346
Sicherung der zentralen Münchner Fußgängerzone
StR-Antrag: 14-20 / A 02814
Sicherheitsoffensive für München (4): Von Israel lernen!
StR-Antrag: 14-20 / A 02813
Sicherheitsoffensive für München (3): Sicherheitskonzept für die Fußgängerzone und den Marienplatz
StR-Antrag: 14-20 / A 02812
Sicherheitsoffensive für München (2): Gezielter Ausbau der Videoüberwachung
StR-Antrag: 14-20 / A 02811
Sicherheitsoffensive für München (1): Vermeidung/Beseitigung von ?Angsträumen?
StR-Antrag: 14-20 / A 02771
Mobile Fahrzeugsperren zum Schutz vor Anschlägen
14-20 / V 08771 Berufsm. StR. Dr. Böhle 
22.    
Eine rote Handfläche ABGESETZT
Veranstaltungen auf öffentlichem Verkehrsgrund
Neufassung der Veranstaltungsrichtlinien für
Veranstaltungen auf öffentlichem Verkehrsgrund
StR-Antrag: 14-20 / A 03500
Veranstaltungen auf öffentlichem Verkehrsgrund
StR-Antrag: 14-20 / A 03490
Veranstaltungen auf öffentlichem Verkehrsgrund
StR-Antrag: 08-14 / A 02623
Trotz der Olympiaentscheidung: Ja zu einem Versorgungskonzept mit regionalen, ökologischen und fair gehandelten Produkten bei Veranstaltungen in München
StR-Antrag: 08-14 / A 02169
Konzept zur Nutzung denkmalwürdiger Plätze für temporäre Veranstaltungen
14-20 / V 08838 Berufsm. StR. Dr. Böhle 
23.     Umsetzung des zum 01.07.2017 in Kraft getretenen Prostituiertenschutzgesetzes (ProstSchG) in der Landeshauptstadt München
14-20 / V 09018 Berufsm. StR. Dr. Böhle 
nach Antrag
Bestätigung von Beschlüssen des
Finanzausschusses vom 26.09.2017
24.    
Eine rote Handfläche ABGESETZT
Städtisches Klinikum München GmbH (StKM)

Protest gegen Schließung der Geburtsabteilung des Städt. Klinikums Neuperlach
Petition von MOTHER HOOD e. V. vom 03.05.2017
StR-Antrag: 14-20 / A 03423
Städtisches Klinikum auf weiteren Anstieg der Geburten in München vorbereiten!
14-20 / V 09775
Sitzungsvorlage im Status 'Vorläufiger Beschluss'  Entwurf
Stadtkämmerer Dr. Wolowicz 
25.     Stadtsparkasse München;
Erhalt der Stadtsparkassenfiliale am Westkreuz im Paul-Ottmann-Zentrum
BV-Empfehlung: 14-20 / E 01576
Erhalt der Stadtsparkassenfiliale am Westkreuz im Paul-Ottmann-Zentrum
14-20 / V 09761 Stadtkämmerer Dr. Wolowicz 
nach Antrag
Bekanntgabe im
Finanzausschuss vom 26.09.2017
26.     Projekt Konzernbilanz - Sachstandsbericht
14-20 / V 09755 Stadtkämmerer Dr. Wolowicz 
bekannt gegeben
Begründung und Abstimmung von Dringlichkeitsanträgen
1.     Projektskizzen Masterplan Luftreinhaltung für den
Mobilitätsfonds der Bundesregierung erreichen
StR-Antrag: 14-20 / A 03416
Projektskizzen Masterplan Luftreinhaltung für den Mobilitätsfonds der Bundesregierung einreichen
14-20 / V 10105 Berufsm. StRin Jacobs 
siehe Beschlussseite
Nachprüfungsanträge
Befassung der Vollversammlung mit Werkausschussbeschlüssen