RIS - Bereich Stadtrat - StR-Sitzungen - Tagesordnung

Landeshauptstadt München
Ein Stuhl und eine Aktentasche stehen vor einem Tisch

StR-Sitzungen

Termin:
Mittwoch 14. Oktober 2009, 09:30 Uhr
Sitzungsort:
Großer Sitzungssaal

Öffentliche TO

 
TOP-Nr. Infosymbol TOP-Betreff Infosymbol Vorlage Infosymbol Referent/in Infosymbol Beschluss / Entscheidung Infosymbol
Flächennutzungsplan (HA I)
1.     Zentrale Bahnflächen München
Hauptbahnhof ? Laim ? Pasing

Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 1926 a
Bereich Birketweg
zwischen Hirschgarten, Arnulf-, Schäringer-, Richelstraße,
Donnersbergerbrücke und südlich bis Gleisbereich
(Teiländerung der Bebauungspläne Nr. 272, 1342,
Änderung der Bebauungspläne Nr. 569, 761, 841, 1413)

Ergebnis der städtebaulichen und landschaftsplanerischen
Realisierungswettbewerbe für die Baufelder WA 13 sowie
WA 15 und 17

Stadtbezirk 9 Neuhausen-Nymphenburg

- Bekanntgabe -

08-14 / V 02987 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
bekannt gegeben
2.     Grundsatz- und Aufstellungsbeschluss

Erweiterung der Europäischen Schule in München

Änderung des Flächennutzungsplanes
mit integrierter Landschaftsplanung
und
Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2037
Lincolnstraße (südlich),
Bahnlinie München Ost ? Deisenhofen (westlich),
Cincinnatistraße (nördlich),
General-Kalb-Weg (östlich)

Auslobung eines Realisierungswettbewerbes mit städtebaulichem Ideenteil
für die Europäische Schule München

Alternativer Standort für die Europäische Schule
in München
Antrag Nr. 08-14 / A 01078 der Stadtratsfraktion
der FDP vom 25.09.09

Stadtbezirk 17 Obergiesing

StR-Antrag: 08-14 / A 01078
Alternativer Standort für die Europäische Schule in München
08-14 / V 02988 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,gemäß Hinweis/Ergänz.vom 01.10.09,Gegenstimmen von FDP und FW
3.     Aufstellungsbeschluss

Änderung des Flächennutzungsplanes
mit integrierter Landschaftsplanung
und
Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2038
Vogelweideplatz,
Prinzregentenstraße (südlich),
Riedenburger Straße (westlich),
Truderinger Straße (nördlich)
(Änderung des Bebauungsplanes Nr. 350,
Teiländerung des Bebauungsplanes Nr. 1456)

a) Bericht über das Ergebnis des städtebaulichen
und landschaftsplanerischen Ideenwettbewerbes

b) Aufstellungsbeschluss

Stadtbezirk 13 Bogenhausen


StR-Antrag: 08-14 / A 01131
Änderung FNP und Bebauungsplan Vogelweideplatz
08-14 / V 02989 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,gegen die Stimme von DIE LINKE.,endg..Entscheidung d.d.Vollversammung
4.     Satzungsbeschluss

Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 2003
Arabellastraße (südlich),
Denninger Straße (nördlich)
(Änderung des Bebauungsplanes Nr. 3 c, 3. Teilbereich)

Stadtbezirk 13 Bogenhausen

08-14 / V 02990 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag
5.     Bericht über das Ergebnis der Überarbeitung des städtebaulichen
und landschaftsplanerischen Ideenwettbewerbes

Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 57 cl
Carl-Wery-Straße (beiderseits),
Bahnlinie München-Giesing-Kreuzstraße (westlich),
zukünftige Trassen der Südanbindung Perlach
und Arnold-Sommerfeld-Straße (nördlich)
(Teiländerung des Bebauungsplanes Nr. 57 ah)

a) Bericht über das Ergebnis der Überarbeitung des
städtebaulichen und landschaftsplanerischen
Ideenwettbewerbes

b) Bericht über den aktuellen Sachstand in der Frage
der Südanbindung Perlach

c) München setzt aufs Radl 4
Fahrradparkhaus für Neuperlach-Süd
Antrag Nr. 08-14 / A 01083 der Stadtratsfraktion
DIE GRÜNEN/RL vom 25.09.09, eingegangen
am 25.09.09

Stadtbezirk 16 Ramersdorf-Perlach


StR-Antrag: 08-14 / A 01083
München setzt auf's Rad 4 Fahrradparkhaus für Neuperlach-Süd
08-14 / V 02991 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,gemäß Hinweis/Ergänz.vom 01.10.09,Gegenstimme von FW
6.     Billigungsbeschluss und vorbehaltlich endgültiger Beschluss

Änderung des Flächennutzungsplanes
mit integrieter Landschaftsplanung
für den Bereich IV/25
Bahnlinie München-Augsburg, Bergsonstraße (nördlich),
Bundesautobahn A 8 München Stuttgart (südlich),
Bundesautobahnring A 99 (östlich)
- Mühlangerstraße / Langwied -

Stadtbezirk 22 Aubing-Lochhausen-Langwied
Stadtbezirk 21 Pasing-Obermenzing

08-14 / V 02992 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,endgültige Entscheidung durch die Vollversammlung
7.     Billigungsbeschluss

Vorhabenbezogener Bebauungsplan
mit Grünordnung Nr. 2014 a
Autobahnkreuz München West (südlich),
Bundesautobahn A 8 (südwestlich),
Mooswiesenstraße (westlich),
Hanfgartenstraße (beiderseits),
Berglwiesenstraße (östlich),
Bundesautobahn A 99 (südöstlich)
(Teiländerung des Bebauungsplanes Nr. 1066)
- Brauerei Langwied -
a) Billigungsbeschluss

b) Teilaufhebung des Aufstellungsbeschlusses Nr. 2014

Stadtbezirk 22 Aubing-Lochhausen-Langwied
Stadtbezirk 21 Pasing-Obermenzing

08-14 / V 02993 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag
8.     Satzungsbeschluss

a) Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 1997
Bahnlinie Hauptbahnhof ? Pasing (südlich)
zwischen Am Knie und Willibaldstraße

b) Aufhebung der nicht überplanten Restbereiche
des Aufstellungsbeschlusses für den
Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 1997

Stadtbezirk 21 Pasing-Obermenzing

08-14 / V 02995 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag
9.     PERSPEKTIVE MÜNCHEN
Langfristige Siedlungsentwicklung
a) Grundsatzbeschluss
- Rahmenbedingungen und Trends
- Potenziale
- Schlussfolgerungen
b) Weiteres Vorgehen
c) Vergaben eines Werkauftags

08-14 / V 02475 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,gem.Hinweis/Ergänz.v.17.08.09,Ziff.2-6 des Ref.Antrag Gegenstimmen der CSU
10.     Wohnen in München IV
A) Erfahrungsbericht für das Jahr 2008 mit
Ergänzungen (Bekanntgabe)
B) Beschlussteil
1. Bagatellgrenze bei Förderquoten; Einführung als
?Kann-Bestimmung? bei Befreiungen nach
§ 31 Absatz 2 Baugesetzbuch (BauGB)
2. Abschaffung der mietwirksamen, ratenweise fälligen
Kaufpreisbestandteile (?mietpreisrelevante Geld-
leistungen?) bei städtischen Grundstücken für die
Einkommensorientierte Förderung-EOF
3. Einführung einer einheitlichen Regelung für Miet-
steigerungen im geförderten Mietwohnungsbau auf
städtischen Grundstücken (München Modell-Miete,
München Modell-Genossenschaften, KomPro A und
KomPro B, EOF)

08-14 / V 02420 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,endgültige Enscheidung durch die Vollversammlung
11.     Strukturelles Umsetzungskonzept für die Verwirklichung verkehrlicher Maßnahmen unter Verwendung von Stellplatzablösemitteln
Erfahrungen mit der Umsetzung des Beschlusses
und Informationen über die Mittelverwendung 2007-2009
a) Erfahrungen mit der Umsetzung des Beschlusses der Vollversammlung des Stadtrates vom 23.11.2005 und Information über die Mittelverwendung 2007-2009
b) Anpassung der Bindungsdauer für den Ablösemitteleinsatz
c) Anpassung der Finanzierungsgrenze für mit Ablösemittel
finanzierte Stellplätze

08-14 / V 02878 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag
12.     Wettbewerb ?Denkmalschutz und Neues Bauen? 2008;
Prämierung von Wettbewerbsbeiträgen

08-14 / V 02870 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag
Bezirk Mitte (HA II/2)
Bezirk Ost (HA II/3)
Bezirk West (HA II/4)
Referatsgeschäftsleitung
13.     Haushaltskonsolidierung 2007 ? 2011
Grobkonzept 2011
Feinkonzept Haushalt 2010

08-14 / V 02968 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag mit der Maßgabe,siehe Beschlussseite
14.     Haushaltsplanentwurf 2010;
- Referatsbudget des Planungsreferates
Aufwands- und Ausgabenbudget
- Ziele des Planungsreferates 2009
- Ziele des Planungsreferates 2010
- Produktdatenblätter
- Produkte

08-14 / V 02941
Sitzungsvorlage im Status 'Vorläufiger Beschluss'  Entwurf
Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,gegen die Stimme von DIE LINKE.,endg.Entscheidung d.d. Vollversammlung
15.     Übersicht über die vom
Planungsreferat verwalteten Mitgliedschaften


08-14 / V 02830 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
bekannt gegeben
16.     Beschlussvollzugskontrolle (BVK);
Bericht über die der BVK unterliegenden Beschlüsse
des Ausschusses für Stadtplanung und Bauordnung und
der Vollversammlung des Stadtrates im Zeitraum
vom 01.01.2009 ? 30.06.2009
- Bekanntgabe -

08-14 / V 02958 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
bekannt gegeben
Hauptabteilung I
17.     Untersuchung der Wanderungsmotive im Zeitraum 2007 und 2008 (WMU II)
?Wer will wo und wie wohnen??

- Untersuchungskonzeption
- Satzungserlass zur Befragung von Haushalten
08-14 / V 02004 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,endgültige Entscheidung durch die Vollversammlung
18.     München bewirbt sich um Zuschuss für
öffentlichen Fahrradverleih
Antrag Nr. 08-14 / A 00794 der ÖDP vom
07.05.2009

StR-Antrag: 08-14 / A 00794
München bewirbt sich um Zuschuss für öffentlichen Fahrradverleih
08-14 / V 02888 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,gegen die Stimmen der CSU-Fraktion,FW und FDP-Fraktion
19.     Sendlinger Straße - Teilabschnitt zwischen Färbergraben und Hackenstraße

Fußgängerzonge Sendlinger Straße zwischen Färbergraben und Hackenstraße und der Dultstraße
Antrag Nr. 08-14 / A 00087 von Herrn StR Alexander Reissl vom 25.06.2008

Begegnungszone I/ Begegnungszone Sendlingerstraße zwischen Hackenstraße und Fürstenfelder Straße
Antrag Nr. 08-14 / A 00725 der Stadtratsfraktion der FDP vom 03.04.2009

StR-Antrag: 08-14 / A 00725
Begegnungszone I Begegnungszone Sendlinger Straße zwischen Hackenstraße und Fürstenfelder Straße
StR-Antrag: 08-14 / A 00087
Sendlinger Straße
08-14 / V 02672 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag
20.     Mittlerer Ring (B 2 R)
Machbarkeitsstudie Isarring/Ifflandstraße

a)Staufalle Richard-Strauss-Tunnel I - Fehlplanung oder Absicht?
Antrag Nr. 08-14 / A 01031 von Herrn StR Hans Podiuk, Herrn StR Robert Brannekämper, Herrn StR Walter Zöller vom 07.09.2009
b)Staufalle Richard-Strauss-Tunnel II - Endlich Lösungsansätze vorlegen
Antrag Nr. 08-14 / A 01032 von Herrn StR Hans Podiuk, Herrn StR Robert Brannekämper, Herrn StR Walter Zöller, Herrn StR Mario Schmidbauer vom 08.09.2009
c)Staufalle Mittlerer Ring / Ifflandstraße
Antrag Nr. 08-14 / A 01033 von Herrn StR Alexander Reissl, Frau StRin Claudia Tausend, Herrn StR Ingo Mittermaier, Frau StRin Christiane Hacker vom 08.09.2009
d)Ifflandstraße - Einfädelspur
Antrag Nr. 08-14 / A 01050 der Stadtratsfraktion der FDP
vom 18.09.2009

StR-Antrag: 08-14 / A 01162
Mittlerer Ring (B 2 R); Machbarkeitsstudie Isarring / Ifflandstraße
StR-Antrag: 08-14 / A 01157
Mittlerer Ring (B2 R); Machbarkeitsstudie / Ifflandstraße
StR-Antrag: 08-14 / A 01132
Mittlerer Ring (B 2R) Machbarkeitsstudie Isarring / Ifflandstraße
StR-Antrag: 08-14 / A 01050
Ifflandstraße - Einfädelspur
StR-Antrag: 08-14 / A 01032
Staufalle Richard-Strauss-Tunnel II ? Endlich Lösungsansätze vorlegen
StR-Antrag: 08-14 / A 01033
Staufalle Mittlerer Ring / Ifflandstraße
StR-Antrag: 08-14 / A 01031
Staufalle Richard-Strauss-Tunnel I ? Fehlplanung oder Absicht?
08-14 / V 03019 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
vertagt in die Vollversammlung,ÄnderA.der FDP(s.Beschlusssseite) gilt als eingebracht
Hauptabteilung II
21.     Bebauungsplan Nr. 1980;
Berücksichtigung einer Solarkraftanlage und einer Wärmepumpe
(Ziffer 3 des Antrages)
Empfehlung Nr.08-14 / E 00258 der Bürgerversammlung des Stadtbezirkes 14 - Berg am Laim - am 19.03.2009

BV-Empfehlung: 08-14 / E 00258
Bebauungsplan Nr. 1980; Berücksichtigung einer Solarkraftanlage und einer Wärmepumpe (Ziffer 3 des Antrages)
08-14 / V 03001 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag
22.     Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 1739
Stäblistraße

Sofortige Einstellung der Planung zum ?Durchstich? Stäblistraße und Verkehrsberuhigung von ganz Forstenried
Empfehlung Nr. 08-14/E 00280
der Bürgerversammlung des Stadtbezirkes 19 ?Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried- Solln
am 21.04.2009

BV-Empfehlung: 08-14 / E 00280
Sofortige Einstellung der Planung zum "Durchstich" Stäblistraße und Verkehrsberuhigung von ganz Forstenried
08-14 / V 03003 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,gegen die Stimmen von DIE LINKE.,B90/Grüne/RL und FW
Hauptabteilung III
23.     Optimierung der Beteiligungsstruktur
Konzern GEWOFAG
Neugründung einer Holding GmbH
Umwandlung/Formwechsel der
Aktiengesellschaft GEWOFAG
in die Rechtsform einer Gesellschaft mit
beschränkter Haftung (GmbH)

08-14 / V 02957 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,gemäß des Hinweises /der Ergänzung vom 08.10.09,endg.Entscheid.d.d.Vollversammlung
24.     ?Soziale Stadt? 2009
a) Stand der Umsetzung des Programms ?Soziale Stadt? in den Sanierungsgebieten am Mittleren Ring Südost, ?Tegernseer Landstraße/ Chiemgaustraße? und ?Innsbrucker Ring / Baumkirchner Straße?
b) Weitere Beauftragung des Quartiersmanagements
c) Städtebauförderung
Stadtbezirk 14 ? Berg am Laim
Stadtbezirk 16 ? Ramersdorf ? Perlach
Stadtbezirk 17 ? Obergiesing
Stadtbezirk 18 ? Untergiesing ? Harlaching


08-14 / V 03010 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,endgültige Entscheidung durch die Vollversammlung
Hautptabteilung IV
25.     39. städtischer Fassadenwettbewerb;
Fassadenpreise und Lobende Erwähnungen 2008

08-14 / V 02975 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag
26.     Künftige Nutzung des Grundstücks
Neuhauser Straße 19 - 21,
Altheimer Eck 14a - 16
(Karstadt ?Haus am Dom?)

- Auslobung eines Realisierungswettbewerbes -

Stadtbezirk 1 Altstadt-Lehel

08-14 / V 03124 Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Merk 
nach Antrag,endgültige Entscheidung durch die Vollversammlung