Landeshauptstadt München
Mann und Frau vor dem Stadtwappen von München

  Offman, Marian

Wahlperiode:
2002-2008
Gewählt am:
03.03.2002
Mandatsträger:
01.05.2002
Lebenslauf:
Geb. 1948 in München. Dort Studium der BWL. Verheiratet, zwei Kinder. Mittelständler in der Wohnungswirtschaft. Im Vorstand der IKG München und Oberbayern. Vorsitzender des politischen Beirats für das NS-Dokumentationszentrum. Mitglied im Kinder- und Jugendhilfe-, Kultur-, Planungs- und Sozialausschuss. Sozial- und energiepolitischer Sprecher.

Ziele:
- Familiengerechter Wohnungsbau mit erschwinglichen Mieten.
- Zusätzliche Kinderkrippen, Kindergärten, Horte.
- München als kinderfreundliche Stadt.
- Erhalt des sozialen Gleichgewichts.
- Respekt und Anerkennung für die ältere Generation.
- München muss Kulturhauptstadt bleiben.
- Nein zu Rechtspopulismus und Rassismus.
  Offman, Marian
Stadtratsarbeit:
 

Positionen

 
Übersichten der aktuellen städtischen Funktionen der Wahlperiode 2014-2020
Korreferent
Verwaltungsbeirat/beirätin
Amt für Wohnen und Migration
Amt für Wohnen und Migration
Kulturreferat
 

Übersichten von Positionen, in die das e.a. StR-Mitglied entsandt ist bzw. wurde

Position bei Zeitraum
Wahlperiode 2008-2014    
Mitglied Behindertenbeirat seit 23.07.2008
Mitglied Arbeitsgruppe Gedenktafeln seit 02.07.2008
Mitglied Arbeitsgruppe Wohnungslosigkeit seit 02.07.2008
Mitglied Beirat für das EINE WELT HAUS seit 02.07.2008
Mitglied Politischer Beirat NS-Dokumentationszentrum seit 02.07.2008
Mitglied Preisgericht "Opfer des Nationalsozialismus - Neue Formen des Erinnerns und Gedenkens" seit 02.07.2008
Mitglied Preisgericht für den Bauwettbewerb NS-Dokumentationszentrum seit 02.07.2008