RIS - Bereich Bezirksausschuss - Hilfe - Begriffserläuterung

Landeshauptstadt München

Hilfe / Glossar: Begriffserläuterung

BA-Antragsstatus

Jeder Vorgang durchläuft verschiedene Bearbeitungsschritte innerhalb der Stadtverwaltung.
Der Status stellt den aktuellen Bearbeitungsstand dar.
 
Folgende Statuswerte können bei einem BA-Antrag angezeigt werden:
  • registriert
    der jeweilige Vorgang wurde durch die Stadtverwaltung (hier: BA-Geschäftsstelle),
    zur weiteren Bearbeitung aufgenommen, dabei erfolgte eine Registrierung, bei der eine
    eindeutige BA-Antrags-Nummer vergeben wurde.

  • zugeleitet
    die registrierten Vorgänge wurden einem bestimmten Referat zur entsprechenden
    Bearbeitung weitergeleitet.

  • in Bearbeitung
    die zugeleitete Vorgänge befindet sich nun in Bearbeitung durch das zuständige Referat.

  • Sitzungsvorlage
    zum jeweiligen Vorgang wurde durch das Referat die entsprechende Entscheidungsvorlage
    für das zuständige StR-Gremium/Ausschuss bzw. den zuständigen Bezirksausschuss erarbeitet
    bzw. vorgelegt.

  • aufgegriffen
    der jeweilige Vorgang wurde durch ein StR-Gremium/Ausschuss oder ein Bezirksausschuss-
    Vollgremium beraten; dabei ist den inhaltlichen Forderungen noch nicht entsprochen worden,
    weshalb der Vorgang noch einmal in einem anderen Sitzungstermin behandelt werden muss.

  • erledigt
    die Bearbeitung des Vorgangs wurde abgeschlossen, d.h. diese wurden mit einem entsprechenden
    Beschluss bzw. mit einem Antwortschreiben abgeschlossen.